Fotomodel oder Fotomodell?

Egal, Hauptsache vor die Kamera!

Wie werde ich ein Fotomodel?
Du siehst nicht schlecht aus, hast einen individuellen Look und möchtest gerne Fotomodel werden?
Warum nicht! Schließlich ist es ein lukrativer Job, vor der Kamera zu stehen. Außerdem muss man nicht zwangsläufig so extrem groß sein wie ein Laufstegmodel.

Doch wie wird man nun Fotomodel?
Entweder, du suchst dir selbst eine Modelagentur oder du meldest dich auf myFace.de an und aktivierst zusätzliche die Kategorie „Model“. Damit signalisierst du, dass du Interesse hast, als Model zu arbeiten. Zusätzlich kannst du kostenlos eine Suchanzeige aufgeben, um zu signalisieren, dass du für Fotos zur Verfügung stehst. Dann heißt es einfach warten. Wenn ein Fotograf ein Auftrag erhält, wo genau dein Typ gefragt ist, wird er dich buchen und du hast deinen ersten Job als Fotomodel in der Tasche. Und dazu noch professionelle Bilder oder gut verdientes Geld. Je nachdem, wie man sich mit den Fotografen einigt. Beide Formen der Bezahlung sind je nach Auftrag normal.